proDente e.V. – Spezial: Kombinations-Zahnersatz

Was ist denn Kombinationszahnersatz? Welche Varianten gibt es? Und für welche Fälle?

Auch für Patienten, für die eine Brücke nicht in Frage kommt, etwa weil viele Zähne fehlen, gibt es hervorragende Lösungen. Beispielsweise Zahnersatz, bei dem zwei Teile miteinander kombiniert werden: Den Kombinationszahnersatz.

Beim Kombinationszahnersatz wird ein fest im Mund verankerter Teil mit dem herausnehmbaren Teil verbunden. Der Aufwand etwa gegenüber einer einfachen Klammerprothese ist zwar höher. Doch bietet Kombinationszahnersatz ästhetische und funktionelle Vorteile.

Welche Varianten es gibt und wie es funktioniert? Diese Fragen und mehr beantwortet die Initiative proDente e.V. in einem Themenspecial – hier zu finden.

Mit Video und Flyer zum Download.

Diesen Beitrag teilen

Weitere Meldungen

Aktuelle Meldungen

Laborimpressionen

Über die Schulter geschaut Zahntechnik-Experten bei der Arbeit – eine kleine Slideshow für einen Einblick in die Arbeit der Zahntechnikerinnen und Zahntechniker.  Voriger Nächster Hier

Aktuelle Meldungen

Hey Schülerinnen und Schüler: Wir haben etwas für Euch!

Du bist Schülerin oder Schüler und auf der Suche nach einer tollen Ausbildung mit Perspektive? Hol’ Dir auf zahntechnik-ausbildung.de alle Infos zur Ausbildung im Zahntechniker-Handwerk! “Nur eine Ausbildung

Finden Sie den Zahntechniker Ihres Vertrauens

Persönlich - kompetent - ansprechbar vor Ort.