Zahnersatz: kosten- und qualitätsoptimiert aus dem zahntechnischen Meisterlabor vor Ort!

Der Vorstand des LIV Zahntechnik NRW

Der Vorstand des LIV v.l.n.r.: Obermeister Norbert Neuhaus, stv. Landesinnungsmeister Uwe Bußmeier, Obermeister Volker Rosenberger, Landesinnungsmeister Dominik Kruchen und Obermeister Klaus Bartsch

Ihre Ansprechpartner beim LIV:

  • Landesinnungsmeister:
    Dominik Kruchen, Düsseldorf
    Tel.: 0211-9152810, Fax: 0211-91528122
    E-Mail: info[at]kruchen-zahntechnik.de
  • stellv.  Landesinnungsmeister:
    Uwe Bußmeier, Greven
  • Vorstandsmitglieder:
    Klaus Bartsch, Köln
    Norbert Neuhaus, Bochum
    Volker Rosenberger, Herford
  • Geschäftsführung:
    Dipl.-Kfm. Matthias Hirsch
    Tel.: 0251 - 52008 - 88, Fax: 0251 - 52008 - 36
    E-Mail: info(at)liv-zahntechnik.de
  • Anschrift der Geschäftsstelle:
    Ossenkampstiege 111
    48163 Münster
  • Sitz des Verbandes:
    Düsseldorf
  • Vertretung:
    Der Landesinnungsmeister, im Verhinderungsfalle sein Stellvertreter, und ein weiteres Vorstandsmitglied des Landesinnungsverbandes
  • Zuständige Behörde:
    Ministerium für Wirtschaft, Mittelstand und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Zu den satzungsmäßigen Aufgaben des LIV Zahntechnik NRW gehört es, ...

  • ... die Interessen des Zahntechniker-Handwerks wahrzunehmen.

  • ... die angeschlossenen Zahntechniker-Innungen in der Erfüllung ihrer gesetzlichen und satzungsmäßigen Aufgaben zu unterstützen.

  • ... den Behörden Anregungen und Vorschläge zu unterbreiten sowie ihnen auf Verlangen Gutachten zu erstatten.

  • ... für die zahntechnischen Leistungen der zahntechnischen Betriebe in Nordrhein-Westfalen mit den Landesverbänden der Krankenkassen besondere Vereinbarungen für die nach dem bundeseinheitlichen Leistungsverzeichnis abrechnungsfähigen Leistungen zu schließen.

  • ... die sonstigen gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen im Rahmen seiner Zuständigkeit zu übernehmen.